Links

J. Blume
Dr. H. Stolzenburg
Dr. T. Heseding
Dr. Nicole Zschech-Heep

Mit zwölf Arzthelferinnen und vier Fachärzten für Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Palliativmedizin und Naturheilverfahren bietet Ihnen die Hausarztpraxis Essen-Steele das gesamte hausärztliche und internistische Leistungsspektrum. An den zwei Praxisstandorten in Essen - in der Bochumer Landstraße 200 und am Isinger Tor 4 - können Sie zusätzlich individuelle Gesundheitsleistungen zur optimalen medizinischen Vorsorge in Anspruch zu nehmen. Als akademische Lehrpraxis kooperiert die Hausarztpraxis Steele seit vielen Jahren mit der medizinischen Fakultät der Universität Essen/Duisburg. Hier finden Sie weitere Informationen zur Hausarztpraxis.

---

Bücher

Bücher und Materialien für alle, die in Hospiz und Palliative Care, in Trauerbegleitung und Trauerbegegnung, in Seelsorge und Medizin Menschen in Trauer und Krisen unterstützen. Ergänzt wird die Fachliteratur durch die Zeitschrift Leidfaden. Fachmagazin für Krisen, Leid, Trauer.

---

Bundesverband

Der Bundesverband Trauerbegleitung e. V. ist in Deutschland der Dachverband für Trauerbegleitung und versteht sich als Interessenvertretung und Sprachrohr für Trauernde, Trauerbegleitende und Menschen in Lehre und Forschung zu Trauer. Hier geht es zur Internetseite des Bundesverband Trauerbegleitung e. V.

---

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V. (DGP)

Die Palliativmedizin widmet sich der Behandlung und Begleitung von Patienten mit einer nicht heilbaren, progredienten und weit fortgeschrittenen Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung sowie der Begleitung ihrer Angehörigen.

Die Palliativmedizin bejaht das Leben und sieht das Sterben als einen natürlichen Prozess. Sie lehnt aktive Sterbehilfe ab.

Die im Juli 1994 gegründete Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V. (DGP) hat nach ihrer Satzung die Aufgabe, Ärzte und andere Berufsgruppen zur gemeinsamen Arbeit am Aufbau und Fortschritt der Palliativmedizin zu vereinen und auf diesem Gebiet die bestmögliche Versorgung der Patienten zu fördern.

Hier geht es zur Internetseite.